Schloss Friedberg

31.10.–3.11.2024

Neues von Schachfreund Norris:

Schachfreund Norris hat während seiner Weltmeisterschaftspartien Stockfish programmiert.

Neuigkeiten

  • Jetzt gibt es hier die ganz fette Knete!

    Jetzt gibt es hier die ganz fette Knete!

    Leute, es war ein hartes Stück Arbeit, denn unser Vorsitzender ist ein echter Schwabe, dazu noch mit serbischem Einschlag, was es nicht einfacher macht. Aber am Ende habe ich aus ihm noch 650 Euro mehr Preisgeld rausgeleiert, 20 % mehr als letztes Jahr. Das ist bei einer allgemeinen Teuerungsrate von, sagen wir, 5 % gewissermaßen sogar eine Steigerung von 300 %! Alles für euch: kommen und einfach einkassieren, was ich euch übrig lasse.

    Weiterlesen

  • An alle!

    An alle!

    Leute, ich hatte ein tolles Turnier! Erste Runde: matt nach zwei Zügen. Zweite Runde: matt, aber standhaft. Dritte Runde: Mathe. Ab da habe ich zu rechnen begonnen, wie es mit meiner Wertungszahl aussieht. Kennt ihr, oder? Ich habe gegen Stockfish im Duell mal 6:0 gewonnen, wie Fischer gegen Larsen, aber Stockfish hat keine Elo. War […]

    Weiterlesen

  • Antworten zum Schachquiz

    Antworten zum Schachquiz

    Hier findet ihr die Antworten zum Schachquiz.

    Weiterlesen

  • Der Endspurt ist eingeläutet!

    Zur letzten Runde beginnen wir den Rundgang natürlich auch am letzten Brett. Hier spielt seit Turnierbeginn Peter Heil, dem aus gesundheitlichen Gründen ein festes Brett zugewiesen ist. Von Setzlistenplatz 58 aus gestartet, schlägt Peter sich sehr achtbar und hat bereits 4 Zähler auf seinem Konto. Auch gegen Christian Struck versteckt er sich keineswegs, sondern beginnt […]

    Weiterlesen

  • Eine kleine Rundreise durch Europa

    Eine kleine Rundreise durch Europa

    Uli Weller, nach einem glücklichen Sieg gestern Abend der Einzige mit 5/5, setzt Thomas Reich am Spitzenbrett in einer französischen Nebenvariante früh unter Druck. Es gelingt ihm, den nach d4 vorgestoßenen Bauern zu erobern. Nun bleibt es dem IM vorbehalten, ausreichende Kompensation für den verlorenen Bauern nachzuweisen. Eine französisch anmutende Struktur – entstanden gleichwohl aus […]

    Weiterlesen

  • Willkommen im Friedberger Zoo

    Willkommen im Friedberger Zoo

    Kevin Beesks Beobachtungen aus Runde 5 In der 5. Runde geht es dort weiter, wo es in der 4. Runde aufgehört hat: im Zoo. An Tisch 3 packt diesmal Martin Schönwetter gegen Christian Struck den schwarzen Löwen aus. Die g-Linie steht halboffen, der weiße Monarch hat sich vorsorglich nach h1 begeben. Wird der Löwe diesmal […]

    Weiterlesen

  • Schachquiz

    Schachquiz

    Bitte vor der 7. Runde abgeben. Man braucht nicht alles richtig zu beantworten. Unter denen mit den meisten korrekten Antworten wird ein Preis verlost. Please hand in before the 7th round. You do not need to answer everything correctly. A prize will be raffled off among those with the most correct answers.

    Weiterlesen

  • Tierischer Spaß

    Tierischer Spaß

    Auch heute Vormittag war Kevin Beesk unterwegs, um Partien zu erkunden, und hatte dabei augenscheinlich Freude, so wie ihr offenbar auch. Hier folgen seine Beobachtungen. Beobachtungen zur 4. Runde In der heutigen Vormittagsrunde erspähte der Berichterstatter gar manches Tier beziehungsweise Fabelwesen auf den Brettern. Brett 18 sieht einen scharfen Drachen, in dem Weiß früh am […]

    Weiterlesen

  • Die Herausforderung

    Die Herausforderung

    Bei einem Schachturnier vergeht die Zeit immer ein bisschen anders als sonst im Leben. Man zählt die Runden und weniger die Tage. Man muss sich nicht bei der Arbeit abhetzen, sondern begibt sich freiwillig in den Genuss der Zeitnot. Ein Tempo im Bauernendspiel kann darüber entscheiden, ob sich die Mühsal der letzten Stunden gelohnt hat. […]

    Weiterlesen

  • Figuren tanzen, das Schloss bebt

    Figuren tanzen, das Schloss bebt

    Die zweite Runde begann mit einem Paukenschlag, der sich allerdings bereits am Donnerstag angekündigt hatte. Das nervöse Ein- und Austreten, das für Schachturniere typisch ist, hatte die Türen des Schlosssaals nämlich überlastet, sodass sie nicht nur rumpelten, sondern teils auch nicht mehr recht funktionierten. Heute morgen nun, als die zweite Runde schon begonnen hatte, krachte […]

    Weiterlesen